Verwandtenunterstützung, Rückerstattungspflicht und Elternbeiträge (Seminar 8)

  • Grundlagen der familienrechtlichen Unterhalts- und Unterstützungspflicht sowie der sozialhilferechtlichen Rückerstattungspflicht
  • Wo liegen die Schnittstellen und Unterschiede zwischen diesen drei Pflichten?
  • Grundsätze, Stufenfolge und Rechtsgrundlagen sowie konkrete und praxisbezogene Vorgehensschritte zur Geltendmachung
  • Berechnung von Eltern- und Verwandtenbeiträgen nach korrekten fachlichen Grundsätzen
  • Durchsetzung von Elternbeiträgen

Zielgruppe
Mitarbeitende von Sozialämtern, Sozialdiensten, Berufsbeistandschaften sowie Mitglieder von Sozial- und KES-Behörden

Kosten
Die Kosten verstehen sich inkl. Unterlagen und Verpflegung

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Seminarbuchung

Vermögensverwaltung und Vermögensanlagen im KES-Recht (Seminar 25)
Verfügbare Plätze
The Vermögensverwaltung und Vermögensanlagen im KES-Recht (Seminar 25) ticket is sold out. You can try another ticket or another date.

Datum

14 Mrz 2022

Zeit

8:30 - 17:00

Kosten

CHF 490
Casa Solaris

Ort

Casa Solaris
Gossau SG
Website
https://casa-solaris.ch/de/
Kategorien
Katrin Buchegger

Organisatorin

Katrin Buchegger
Telefon
+41 71 370 07 65
Email
katrin.buchegger@rgb-sg.ch
Anmelden

Referent

  • Markus Riz
    Markus Riz
    Geschäftsführer, Rechtsberater

    Geschäftsleitung RGB Consulting AG
    Rechtsagent, dipl. Verwaltungsfachmann GFS, dipl. Coach
    Langjähriger Leiter eines Sozial- und Vormundschaftsamtes
    Fachjurist in den Bereichen KES-Recht, Kindesschutz und Kindesrecht, Unterhaltsrecht, Sozialhilfe- und Sozialversicherungsrecht, Erbrecht
    Referent an der AKADEMIE St. Gallen, Gemeindefachschule
    Seminare für Sozialhilfe- und KES-Recht an der FHS St. Gallen
    Dozent FHS St. Gallen und HSA Luzern

Nächstes Seminar

QR Code