Vermögensverwaltung und Vermögensanlagen im KES-Recht (Seminar 25)

  • Vermögensanlagen und -aufbewahrung im Kindes- und Erwachsenenschutz und die revidierte VBVV
  • Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortlichkeit des Beistandes
  • Delegation von Aufgaben an Fachpersonen durch den Beistand
  • Vermögensanlagen durch Beistand oder beauftragte Fachperson bzw. Bank
  • Inhalt und Bedeutung der Bestimmungen im ZGB und der VBVV
  • Sicherheit und Rendite der Vermögensanlagen
  • Chancen und Risiken von Bank- und Wertschriftenanlagen
  • Umgang mit Retrozessionen und dergleichen
  • Voraussetzung und Frist für die Umwandlung von unsicherem Vermögen
  • VBVV, Praxisbeispiele und Analysen
  • Fallbeispiele und Fallstudien

Zielgruppe
KESB-Revisorate, Berufsbeistandschaften, Private Mandatsträger/innen

Kosten
Die Kosten verstehen sich inkl. Unterlagen und Verpflegung

Individuell
Dieses Seminar kann auch individuell und nach Vereinbarung in Ihrer Institution stattfinden.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Seminarbuchung

Vermögensverwaltung und Vermögensanlagen im KES-Recht (Seminar 25)
Verfügbare Plätze
The Vermögensverwaltung und Vermögensanlagen im KES-Recht (Seminar 25) ticket is sold out. You can try another ticket or another date.

Datum

18 Nov 2021

Zeit

8:30 - 17:00

Kosten

CHF 490
Casa Solaris

Ort

Casa Solaris
Gossau SG
Website
https://casa-solaris.ch/de/
Katrin Buchegger

Organisatorin

Katrin Buchegger
Telefon
+41 71 370 07 65
Email
katrin.buchegger@rgb-sg.ch
Anmelden

Referenten

Nächstes Seminar

QR Code