Slide background
 

Inhalt

    Wir begleiten und moderieren Ihre gemeindeübergreifende ERFA-Gruppe im Sozialhilfe- und Alimentenwesen. Wir sind behilflich bei der Klärung von rechtlichen Grundsatzfragen und von komplexen Einzelfällen. Es können in den ERFA-Gruppen Schulungen zu Spezialthematiken und Gesetzesänderungen durchgeführt werden. Auch Beratungen zu organisatorischen, strukturellen und fallführungsbezogenen Fragen können erfolgen. Wir begleiten, beraten und schulen Ihre ERFA-Gruppe in den von Ihnen gewünschten Bereichen.

Zielgruppe

Gemeindeübergreifende ERFA-Gruppen im Sozialhilfe- und Alimentenwesen

Datum

Nach Vereinbarung mit der ERFA-Gruppe

Kosten

Kostenteilung durch die Anzahl der teilnehmenden Gemeinden

Kursort

Nach Vereinbarung in Ihrer Institution

Anmeldung

Kursbezeichnung (kann nicht geändert werden)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihr Vorname und Name (Pflichtfeld)

Rechnungsadresse

Strasse

PLZ / Ort

Telefonnummer

Ihre Nachricht / Weitere Teilnehmer

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Kurse (AGB)

Ich bin mit den Kursbestimmungen und den Kurskosten gemäss Ausschreibung einverstanden

Kleingedrucktes

Den Eingang Ihrer Anmeldung/en erhalten Sie innert 48 Stunden per E-Mail bestätigt. Sollte die Bestätigung ausbleiben, bitten wir Sie, sich telefonisch bei der RGB 071 370 07 65 zu melden. Eine Abmeldung ist bis 7 Tage vor Beginn möglich und hat schriftlich zu erfolgen.. In diesem Fall werden die Kosten vollumfänglich zurückerstattet. Bei einer Abmeldung später als 7 Tage vor Beginn des Seminars werden die Kosten vollumfänglich in Rechnung gestellt. Dies gilt auch für den Fall, dass die angemeldete Person an der Teilnahme verhindert ist, unabhängig vom Verhinderungsgrund.